Tulpen im Herz

Who cares? Die Tour de Lorraine widmet sich heuer dem Thema Care-Arbeit.

Abgefahrener Synthie-Wave-Rap: Stefanie Stauffacher.

Abgefahrener Synthie-Wave-Rap: Stefanie Stauffacher.

(Bild: zvg)

Xymna Engel

Bereits der Trailer treibt einem die Tränen in die Augen: «Bitte verurteile mich nicht dafür, dass ich dich so früh verlassen habe. Ich mache das für dich.» «Mama Illegal» von Ed Moschitz erzählt die Geschichte von drei moldauischen Frauen, die illegal in Österreich und Italien als Putzfrauen arbeiten. Ihre Familien bleiben zurück. Es sind Geschichten von Armut, Hoffnung und vom Preis, den der Traum von einem besseren Leben kostet.

Die Tour de Lorraine (TdL) will auch dieses Jahr nicht bloss das Tanzbein ansteuern, sondern auch etwas im Kopf bewegen. «Warum gibt es Arbeit, die bezahlt wird, und solche, die nicht bezahlt wird? Und was hat das alles mit dir zu tun?» Care-Arbeit ist das Thema der diesjährigen Ausgabe, an der sich 17 Clubs, Bars und Lokale rund um die Lorrainebrücke beteiligen.

Neben Workshops, Diskussionen, Filmen und Theaterstücken zum ernsten Thema darf man sich an der TdL aber auch dem puren Vergnügen in Form von Musik hingeben. Im Dachstock etwa fragt sich Stefanie Stauffacher aka Lara Stoll in Form von abgefahrenem Synthie-Wave-Elektro-Rap: «Bin ich eine Tulpe?», im Du Nord versprechen The Lovers einen heiligen Herzinfarkt, im ISC irrsinnt das Duo Lord Kesseli & The Drums, im Kairo sinniert Jim Avignon aka Neoangin über Turbo-Gentrification-Monster, und im Wartsaal heben Sisters Rodeo den Dilettantismus auf ein hohes Niveau. Und weil Care nicht nur bedeutet, sich um andere zu kümmern, sondern auch um sich selbst, richtet sich im Tojo-Theater unter dem Motto «We care for you» eine «rumfortische Suppenanstalt» ein, was so viel heisst wie: Gratis-Suppe für alle.

Diverse Orte Do, 17., bis So, 20. Januar www.tourdelorraine.ch

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt