Zum Hauptinhalt springen

Kultur- und Wanderperlen entlang der Transsib

Von der barocken Kulturstadt St. Petersburg zur blauen Perle Sibiriens, dem Baikalsee.

Anmeldung
Kontiki Reisen / Der Touristik Suisse AG


weitere Informationen
Detailliertes Reiseprogramm


Auf der Aktivreise wandern Sie durch die dichten grünen sibirischen Wälder und erleben Land und Leute hautnah. Lehnen Sie sich auf der Zugfahrt entlang der Transsib
zurück und freuen Sie sich auf die Hauptstadt Russlands, das weltbekannte Moskau.



Reisedaten

29. August bis 12. September 2020


Reiseprogramm
Tag 1: Willkommen in Russland

Erleben Sie die Weltmetropole St. Petersburg voller Geschichte und kultureller
Schätze. Abgerundet mit dem Besuch der
beeindruckenden Isaakskathedrale. Begrüssungszeremonie und Willkommensabendessen.

Tag 2: Zarenstadt in vollem Glanz

Heute wandeln Sie auf den Spuren der
russischen Zaren. Besuch der Eremitage,
neben dem Louvre in Paris eines der grössten Kunstmuseen der Welt. Abends erwartet Sie der wunderschöne Nikolaewski
Palast mit einer traditionellen Folk-Show.
Tauchen Sie ein in die russischen Volkslieder und Tänze.

Tag 3: Sibirien naht

Verabschieden Sie sich von der prächtigen
Metropole und fliegen nach Irkutsk, in
die ostsibirische Hauptstadt. Ankunft um
Mitternacht.

Tag 4: An der Küste

Auf dem heutigen Programm steht die
erste, kurze Wanderung (1,5 Std.). Ihr Ausgangspunkt ist das grösste Baikaldorf,
Listwjanka. Die Wanderung führt zu einem
Aussichtspunkt, von welchem Sie einen
imposanten Ausblick auf den Baikalsee
geniessen.

Tag 5: Wandern am Baikalsee

Auf ca. 19 km führt die wunderschöne
Wanderung durch den sibirischen Wald
entlang des Baikalsees bis nach Bolschye
Koty. Geniessen Sie die Aussicht auf die
blaue Perle Sibiriens.

Tag 6: Mitten im See

Fahrt zum Herzen des Baikalsees. Auf der
Insel Olchon erwartet Sie eine zweistündige Wanderung. Belohnt werden Sie mit
der Aussicht auf den legendären Schamanenfels, ein berühmtes Naturdenkmal.

Tag 7: Nördlichste Spitze

Das Kap Choboj liegt im Norden der Insel
Olchon. Ein heiliger Ort – Verbindung des
kleinen und grossen Sees. Auf dem ca. 9 km
langen Wanderweg sichten Sie mit etwas
Glück Baikalrobben, die endemisch im
Baikalsee sind.

Tag 8: Burjatische Kultur

Zurück auf dem Festland besuchen Sie das
Dorf Yelantsy. Heimat des einheimischen
Volkes der Burjaten. Geniessen Sie ein
landestypisches Mittagessen.

Tag 9: Historisches Ekaterinburg

Flugreise über die Grenze zwischen Asien
und Europa in die Hauptstadt des Urals.
Sie tauchen auf der Stadtführung in die
Geschichte von Ekaterinburg ein und erfahren mehr über das tragische Schicksal
der einstigen Zarenfamilie.

Tag 10: Uralgebirge

Heute verbringen Sie den Tag im Nationalpark Bazhovskye Mesta. Sie wandern auf
ca. 4 km durch die faszinierende Natur des
Urals. Die schillernden Lagunen umrahmt
von den alten Wäldern laden zum Picknicken ein.

Tag 11: Wandertag

Der Naturpark Olenyi Ruchi erwartet Sie
mit einer ca. 15 km langen Wanderung
durch die wilde Taiga vorbei an Seen und
Höhlen.

Tag 12: Zugfahrt

Start des Eisenbahnabenteuers. Während
den Mahlzeiten an Bord des Zuges kommen Sie mit Land und Leuten in Kontakt.
Ankunft in Kasan am späten Abend.

Tag 13: Tatarenhauptstadt Kasan

Führung durch den Kasaner Kreml, von
wo aus Sie einen herrlichen Blick auf die
Wolga haben. Beim Lunch-Workshop erfahren Sie die Geheimnisse der tatarischen
Küche. Übernachtung in Ihrem rollenden
Hotel, dem Zug Richtung Moskau.

Tag 14: Kontrastreiches Moskau

Stolz präsentiert sich Moskau mit seinen
weltbekannten Sehenswürdigkeiten. Sie
besichtigen den Roten Platz, die prunkvollen Metrostationen sowie die lebendige
Arbat-Strasse der Hauptstadt. Gemeinsames Abschlussabendessen in einem
lokalen Restaurant.

Tag 15: Wiedersehen Russland

Transfer zum Flughafen und Rückflug in
die Schweiz.


Preis pro Person20. Juni bis 4. Juli 2020


Doppelzimmer Fr. 6950.-
Einzelzimmer Fr. 8450.-

29. August bis 12. September 2020


Doppelzimmer Fr. 6590.-
Einzelzimmer Fr. 7790.-



Begrenzte Teilnehmerzahl
mind. 10, max. 16 Personen


Leistungen
-Direktflug Zürich – St. Petersburg und Moskau – Zürich mit SWISS (Economy)
-Flughafen-/ Sicherheitstaxen Fr. 150.00 (Stand November 2019)
-9 Übernachtungen in Mittelklassehotels, Basis Doppelzimmer inkl. Frühstück
-4 Übernachtungen in Gasthäusern, Basis Doppelzimmer inkl. Frühstück
-Übernachtung im Zug Kasan – Moskau, Basis Doppelabteil
-14 Mittagessen & 11 Abendessen
-Rundreise, Transfers, Aktivitäten, Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
-Talks und Reisebegleitung durch Yury Rogachev ab St. Petersburg bis Moskau
-Deutschsprechende, lokale Reiseleitungen für Stadtführungen und Wanderungen
-Visagebühr Russland (Fr. 153.00)
-Ausführliche Reisedokumentation



Nicht inbegriffen
-nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
-Trinkgelder und persönliche Ausgaben
-CO?-Kompensation des Fluges (1,99 t) im Wert von Fr. 56.-
-SOS-Schutzpaket Fr. 123.-



Organisation und Buchung
Die Teilnehmer schliessen ihren Vertrag
direkt mit Kontiki Reisen. Es gelten die AGB
der Kontiki Reisen/DER Touristik Suisse AG.
Mitglied des Reisegarantiefonds.



Buchung, Informationen und Detailprogramm
Kontiki Reisen/DER Touristik Suisse AG,
Bahnhofstrasse 31, 5400 Baden
Tel. 056 203 66 77, info@kontiki.ch