Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Internationaler Tag der FrauKantonsparlament lehnt Frauen-Initiative ab

In Luzern marschierten Aktivistinnen am Montag anlässlich des Frauentags durch die Stadt. In Bern lehnte das Kantonsparlament eine Frauen-Initiative ab.

SDA

2 Kommentare
Sortieren nach:
    märku

    Die Quotenforderung kommt wie immer von linken Frauen. Nur sind in den Linksparteien Frauen schon längstens in der Überzahl und da nützen Quoten nichts, ausser man schreibt eine 100% Quote vor.

    Also würde die Quotenregelung nur für Mitte und Rechtsparteien Wirkung entfalten und es kämen Frauen in die Räte, welche keineswegs die Anliegen der linken Ladies vertreten.

    Deswegen mache Quoten keinen Sinn, auch für die Demo-Damen nicht, denn nur wegen Quoten bekommen sie nicht automatisch einen Parlamentssitz, da gibt es derart viele Frauen bei der SP, JUSO, Grünen etc. die wahre Konkurrenz läuft zwischen den Frauen ab und bloss violette Kleidung und ein paar Sprüche skandieren reichen nicht mehr aus. Willkommen in der neuen feministischen Realität.