Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Olympia-News+++ Olympia-Chauffeur begeht Fahrerflucht +++ Kambundji mit Rekord im Halbfinal +++ Grieche gewinnt nach Drama Weitsprung-Gold

LIVE TICKER

Olympia-Chauffeur begeht nach Unfall Fahrerflucht
Segel-Wettfahrten abgesagt – auch Fahrni/Siegenthaler betroffen
Erstes Gold für Indonesien
Die pure Freude: Greysia Polii (l.) und Apriyani Rahayu gewinnen Badminton-Gold.
17 neue Corona-Fälle
Schweizer Olympia-Champions kehren zurück
Camacho-Quinn gewinnt Gold über 100 m Hürden
Rennt zu Gold über 100 m Hürden: Jasmine Camacho-Quinn.
Weitsprung-Sieger kommt aus Griechenland
Fliegt 8,41 m weit und sichert sich Gold im Weitsprung: Miltiadis Tentoglou.
Deutschlands Hockey-Frauen früh ausgeschieden
Kambundji qualifiziert sich mit Rekord für Halbfinal
Mujinga Kambundji (l.) gewinnt ihren Vorlauf über 200 m souverän.
Sturz-Drama um 1500-m-Läuferin Hassan
Kommt auf der letzten Runde zu Fall, aber beendet den Vorlauf über 1500 m dennoch als Erste: Sifan Hassan (orange).
Sensationssieger im 100-m-Final
Jubel mit der italienischen Flagge: Lamont Marcell Jacobs ist Olympiasieger.
Weltrekord im Frauen-Dreisprung
Yulimar Rojas wollte nicht mehr aufhören zu fliegen.
Zwei Olympiasieger: Barshim und Tamberi gewinnen Hochsprung-Gold
Pawljutschenkowa/Rubljow siegen im Tennis-Mixed
US-Amerikaner Bromell verpasst Sprint-Final
Gong holt Gold im Kugelstossen
Heidrich/Vergé-Dépré gewinnen enges Schweizer Duell im Achtelfinal
Schweiz gegen Schweiz: Am Ende gewann Joana Heidrich (vorne im Bild) zusammen mit ihrer Partnerin Anouk Vergé-Dépré den Achtelfinal gegen Nina Betschart (hinten im Bild) und Tanja Hüberli.
Belgierin siegt am Stufenbarren
Alexander Zverev gewinnt Gold
Alexander Zverev und die Olympischen Ringe sind ein gutes Duo: Er holt Gold im Einzel.
Brite Max Whitlock wie 2016 Pauschenpferd-Olympiasieger

dpa, Sportredaktion

60 Kommentare
Sortieren nach:
    Karl Steinbrenner

    Weshalb sitzen die Schergen von Lukaschenko und Trainer von Kristina Timanowskaja nicht in Intersuchungshaft wegen Freiheitsberaubung, Entführungsversuch und Nötigung?

    Wann zieht man diesem Regime endlich den Stecker?