Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Jo Lang steht bereit – doch keiner hat gerufen

Gemäss dem einstigen Zuger Nationalrat Jo Lang ist der dritte Berner Nationalratssitz der Grünen gefährdet. Er bietet daher an, als Zugpferd für die Wahlen 2015 anzutreten. Seit 2012 lebt er in Bern.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin