Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

In Italiens Fussball ist die Spannung zurück

An der Tabellenspitze der Serie A ist es eng: Juventus und Inter Mailand sind nach 23 Runden punktgleich. (Bild: Emilio Andreoli/Getty Images)
Ratlos nach dem Derby, aber eine Bereicherung für die Liga: Zlatan Ibrahomivic. (Bild: Andrea Staccioli/LightRocket via Getty Images)

Contes Projekt läuft gut

Inters Sturm-Duo: Lauro Martinez und Romelu Lukaku (r.). (Bild: Andrea Staccioli/LightRocket via Getty Images)
Inters neuste Anschaffung: Edeltechniker Christian Eriksen bei seiner Präsentation in der Mailänder Scala. (Bild: Inter Mailand)

Lazio ärgert das Topduo

Ist fast immer in Torlaune: Lazio-Stürmer Ciro Immobile. (Bild: Silvia Lore/NurPhoto via Getty Images)

Der Trainer ist der Buhmann

Juventus-Trainer Maurizio Sarri und Paulo Dybala, eines seiner Problemkinder. (Bild: Pier Marco Tacca/Getty Images)

Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast