Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wahlen in EuropaFrauen im isländischen Parlament doch nicht in der Mehrheit

Neu sitzen mehr Frauen als Männer in Islands Parlament: Premier Katrin Jakobsdottir nach der Stimmabgabe.

Linksgrüne geschwächt

Von politischen Skandalen geprägt

sda/nlu

7 Kommentare
Sortieren nach:
    Fabio Rossi

    Heute wurde diese Meldung bereits wieder widerlegt. Es sind anscheinend nur 48% Frauen. Damit ist man in Europa aber immer noch Spitzenreiter. Es überrascht jedenfalls nicht das sozial denkende Länder wie Island oder jene aus Skandinavien den höchsten Frauenanteil im Parlament haben. Schlusslicht in der EU ist auch nicht überraschend das immer noch patriachalische Italien wo jeden zweiten Tag eine Frau von ihrem Ex umgebracht wird.