Zum Hauptinhalt springen

Musikdoku über Liam GallagherIn der Midlife-Crisis

Die Dokumentation «Liam Gallagher: As It Was» macht Werbung für das gesunde neue Leben des früheren Oasis-Sängers – und ignoriert dabei die grösste Brüder-Tragödie der Popgeschichte.

Grossbritanniens sympathischster Prolet: Liam Gallagher ohne Oasis.
Grossbritanniens sympathischster Prolet: Liam Gallagher ohne Oasis.
Foto: Salzgeber & Co. Medien

Erinnern wir uns zunächst einmal an jene denkwürdige Begegnung mit Liam Gallagher, bei der er unbedingt ein kleines Bier haben wollte. Beim Interview vor ein paar Jahren war das, die Bedienung im Soho House am Berliner Alexanderplatz lächelte ihn mit einem Lächeln an, das leider exklusiv für Rockstars reserviert ist, aber Gallagher blieb hart. Nein, dieser deutsche Bierhumpen, den sie ihm da servieren wolle, sei viel zu gross, sorry: «Bringen Sie mir ein kleines!»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.