Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich hatte Tränen in den Augen»

Viele verschiedene Emotionen, aber eines ist allen Fans gemein: Die Freude über den Meistertitel.

«Ein grosser Markstein»

«Ich hatte Tränen in den Augen»

«Es war völlig surreal»

«Das hätte ich nicht gedacht»

«Bier brennt in den Augen»

«Ich habe viele Leute umarmt»