Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Hooligans haben an der WM keine Chance»

Russische Hooligans während eines «Trainings».

Ihr bekanntestes Buch heisst «Russendisko». Welcher russische Song passt am besten zur WM?

Ah ja.

Derzeit präsentiert er sich als Gastgeber der WM. Was will er erreichen?

Inwiefern betreibt Putin mit der WM Aussenpolitik?

Sollten westliche Politiker die WM in Russland deshalb boykottieren?

Dafür gleich nach dem Finalspiel.

Es ist wohl eher so, dass die Politiker still neben Putin auf der Tribüne sitzen werden.

Will Putin das wirklich? Er inszeniert Russland doch gerne als Opfer einer internationalen Verschwörung, vor der nur er das Land beschützen kann.

Wie politisch sollte die Fifa gegenüber Russland auftreten?

«In den Austragungsstädten werden viele wegen der Sicherheitsmassnahmen kaum aus ihren Häusern kommen.»

Wladimir Kaminer

Fast alle russischen Nationalspieler spielen in russischen Clubs. Das ist ungewöhnlich. Sind das alles Patrioten?

Wie gross ist die Chance auf ein russisches Sommermärchen?

Der prominente Russland-Erklärer Wladimir Kaminer wurde 1967 in Moskau geboren. Er lebt seit 1990 in Berlin und schreibt auf Deutsch, zum Beispiel «Russendisko» oder «Militärmusik». Bild: Keystone

Vor Hooligans braucht man sich also nicht zu fürchten?

Zum Inhalt

Welches andere Russenklischee werden wir nach der WM nicht mehr haben?