Zum Hauptinhalt springen

Auszug aus grossem TV-InterviewHarrys grösste Sorge: «Dass sich die Geschichte wiederholen könnte»

Stets im Blickpunkt der Medien: Prinz Harry und seine Ehefrau Meghan bei einem Anlass vor einem Jahr in London.

Eine schweigende Ehefrau?

SDA/fal

3 Kommentare
    Martin Lauper

    Sie führen sich auf als seien sie knapp mit dem nackten Leben einem Gefängnis in Syrien entkommen. Hört doch auf mit diesem weinerlichen Gejammer. Sie waren vorher unglaublich privilegiert und sind es jetzt auch noch. Es gibt Millionen von Menschen die wirklich leiden......