Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gratismentalität am Buskers

Frau Wyss, von den 70'000 Besuchern haben nur 40 Prozent ein Festivalbändeli gekauft. Was bedeutet das für das Festival?

Was könnte der Grund dafür sein?

Das trockene Wetter am Donnerstagabend lockte die Besucher an.
1 / 6

Wie hat sich die Bändeliträger-Quote in den letzten Jahren entwickelt?

Was tun Sie nun? Sollen nun die Steuerzahler in die Bresche springen?

Zu reden gibt immer wieder der tiefe Anteil an Künstlerinnen. Sind Sie heuer mit der Anzahl Künstlerinnen zufrieden?

Es gibt das Gerücht, dass Sie die Festivalleitung für das nächste Jahr abgeben wollen.