Google kann Nutzer auch im Inkognito-Modus identifizieren

Der Konzern habe die Möglichkeit, Nutzer nachträglich mit ihrem Google-Konto in Verbindung zu bringen, warnen Forscher. Plus: bald nicht überspringbare Youtube-Werbung.

  • loading indicator
Matthias Schüssler@MrClicko

DerBund.ch/Newsnet

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt