Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ausbau Bahnhof BernGeplante Massnahmen erhitzen Gemüter im Berner Stadtrat

So soll der Bubenbergplatz dereinst aussehen. Doch die Pläne der Stadt sind heiss umstritten.

SDA

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Kaja Mäder

    Das Konzept weist überall Mängel auf, insbesondere bei der Neuführung des Verkehrs. Die Stadtbachstrasse ist schon heute zu Hauptverkehrszeiten total überlastet! Es handelt sich um eine Quartierstrasse, welche völlig ungeeignet ist, den umgeleiteten Verkehr von der Schanzenstrasse zu Stosszeiten aufzufangen. Geplant ist ja, dass neu die untere Schanzenstrasse während den Hauptverkehrszeiten zugunsten der Pendlerströme zeitlich geschlossen werden soll. Eine Lösung, wo eine Durchfahrt auf einer Hauptachse teilweise möglich ist und teilweise auch wieder nicht, ist intransparent und verursacht mehr Verkehr in Wohnquartieren. Warum wird keine Lösung geprüft, den Verkehr unterirdisch zu gestalten?