Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zertifikat sei verfassungswidrigGegner reichen zweites Referendum gegen Covid-19-Gesetz ein

Das Covid-19-Gesetz widerspricht der Verfassung, finden die Träger des zweiten Referendums: Eine Demonstrantin gegen die Massnahmen hält im Januar in Bern eine Verfassung hoch. (Archivbild)

Unzulässige Diskriminierung

Zuversicht für Urnengang

SDA/sep

289 Kommentare
Sortieren nach:
    Gerecht

    Hat der BR bis jetzt den beweis erbracht das es eine Pandemie gibt????? Nein. Vor was schützt die Impfung. ??????? Ich lasse mich Impfen wenn ich dies alles erhalte und vorher nicht. Bitte mal Studieren!!!!!!! 1) Qualitätszertifikat für den Impfstoff

    2) Angaben zum Impfstoff-Hersteller

    3) Dokumente und Lizenzen des Impfstoff-Herstellers

    4) Auszug aus dem einheitlichen Staats Register des Impfstoff-Unternehmens

    5) Unterlagen zur Zulassung und Akkreditierung des Unternehmens

    6) gültige Firmenlizenzen:

    – Impfstoff-Test-Zertifikate

    – Nebenwirkungen des Impfstoffs

    – Versicherungsschutz-Dokumente bei negativen Folgen und die Höhe der EntschädigungsKosten

    7) Dokumente der Personen, die die Impfung verabreichen:

    – Ausbildung

    – Zertifizierung

    – Arbeitszulassung

    – COVID-19 Negativtest

    Nach der Vorlage all dieser Dokumente muss man eine Probe des Impfstoffs zur Analyse ins Labor schicken und sie untersuchen lassen.

    Danach müsst ihr eine schriftliche Erklärung mit Unterschrift verlangen, dass ihr nach dieser Impfung keine gesundheitlichen Schäden haben werdet. DIES IST EINE NOTWENDIGE VORAUSSETZUNG !!!