Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

WM-News-TickerDi Maria wieder im Argentinien-Training Gavi jüngster Startelf-Spieler seit Pelé

Di Maria wieder im Argentinien-Training
Angel di Maria trainiert wieder.
Gavi jüngster Startelf-Spieler seit Pelé
Gavi (l.) im Duell mit Sofyan Amrabat.
Eto'o tritt Youtuber mit dem Knie
Yann Sommer zu Manchester United?
Könnte schon bald in die Premier League wechseln: Der mittlerweile 33-jährige Yann Sommer.
Bento zieht nach Südkoreas Aus Konsequenzen
DFB-Manager Bierhoff muss gehen
Oliver Bierhoff und die Deutsche Nationalmannschaft müssen bereits früher als erwartet die Heimreise antreten.
Fifa weist Protest von Frankreich gegen Spielwertung ab
Fifa eröffnet Verfahren gegen Serbien
Sterling fehlte wegen Einbruch bei seiner Familie
Raheem Sterling erlebt eine schwierige Zeit.
Bisher kein Verfahren gegen Xhaka erwartet
Unangenehmer Empfang für WM-Trainer Martino in Mexiko
Jetzt ist Verteidiger Schär erkältet
Fällt der nächste Schweizer wegen einer Erkältung aus? Diesmal hat es Fabian Schär erwischt.
Neymar ist fit für den Achtelfinal
Kann Brasilien im Achtelfinal gegen Südkorea wieder helfen: Superstar Neymar hat sich von seiner Fussverletzung erholt.
Hakan Sükür erwähnt – und sofort ausgetauscht
Es soll nicht Modrics letztes Turnier sein
Wenn es nach seinen Mitspielern und seinem Coach geht, soll Luka Modric der kroatischen Nationalmannschaft auch nach der WM erhalten bleiben.
Nach WM-Aus: Gimenez droht lange Sperre
WM-Aus für Gabriel Jesus und Alex Telles
Ronaldo schimpft: Südkoreaner «soll den Mund halten»
Kein Tor, Niederlage und Auswechslung: Für Cristiano Ronaldo lief die Partie gegen Südkorea nicht wie gewünscht.
Modus für WM 2026 wird geprüft
Südkorea schlägt Portugal und steht im Achtelfinal – Uruguay out
Die Spieler von Südkorea können es nicht glauben – sie stehen erst zum 3. Mal in einem WM-Achtelfinal.

Wieder ein verschossener Elfmeter

Sportredaktion/DPA