Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Früher war ich das Feindbild Nummer eins»

In der hauseigenen Zigarren-Lounge trifft sich Andreas Buhl gerne mit seinen Kunden. Foto: Andrea Zahler

Bei ihm muss es schnell gehen

Ein knallharter Geschäftsmann

Andreas Buhl bezeichnet sich als geradlinigen Partner. Reden über ihn will aber niemand. Foto: Andrea Zahler

«Es wird schwer, mich zu ersetzen»