Zum Hauptinhalt springen

Wenn der Autoverkäufer mit dem Kunden sein blaues Wunder erlebt

Der Autoverkäufer muss ob diesem Kunden ziemlich verzweifelt gewesen sein: Er beginnt während der Probefahrt aus Angst sogar zu singen. Was er nicht weiss: Sein Kunde ist ein Profi-Stockcar-Fahrer.

Ein etwas unsicher wirkender Herr mit Brille schlendert durch eine Reihe von Occasionsauto und wirft dann verstohlen einen Blick auf einen schwarzen Sportwagen der Marke Camaro. «Ich habe gesehen, dass der Camaro Sie angezogen hat», sagt der Autoverkäufer zum Herrn mit Brille, während er auf ihn zukommt. Nichts ahnend will er mit dem potenziellen Kunden Mike ins Gespräch kommen. «Möchten Sie einen kaufen?», fragt er ihn. Mike entgegnet bescheiden: «Oh nein, das ist ein viel zu schnelles Auto für mich.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.