Zum Hauptinhalt springen

Hacker wider Willen

Mit einer Smartphone-App Ampeln verstellen und Autos aufbrechen? Diese Opfer einer versteckten Kamera glauben, genau das zu tun.

Ein Handyreparateur hat seinen Kunden angeblich eine Super-App installiert, mit der sich ganze Strassenzüge hacken lassen. Die Kunden richten damit in Los Angeles ein ganz schönes Chaos an. Dass sie dabei von versteckten Kameras gefilmt werden, wissen sie natürlich nicht. Das Video ist Teil einer Werbekampagne für ein neues Computerspiel.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch