Zum Hauptinhalt springen

Wie gewinne ich meine Frau zurück?

Der Held im neuen Roman von David Nicholls ist ein Langweiler, und seine Ehe geht auch kaputt. Abermals glänzt der Autor von «Zwei an einem Tag» mit seinem Sinn für Komik.

Man sieht es ihm nicht unbedingt an, aber der Erfolg von «Zwei an einem Tag» lastete schwer auf dem Schriftsteller David Nicholls. Foto: Mark Bourdillon/Contour (Getty Images)
Man sieht es ihm nicht unbedingt an, aber der Erfolg von «Zwei an einem Tag» lastete schwer auf dem Schriftsteller David Nicholls. Foto: Mark Bourdillon/Contour (Getty Images)

Wenn Douglas Petersen auf einer Party von seinem Beruf zu erzählen beginnt, müssen die meisten Zuhörer schon bald «mal kurz aufs Klo». Ausgerechnet dieser Langweiler, 54 Jahre alt, Biochemiker, verheiratet und Vater eines Sohnes, ist der Ich-Erzähler des neuen Romans von David Nicholls, dem Autor von «Zwei an einem Tag». Will man so einem Mann 536 Seiten lang zuhören?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.