Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Jetzt kommen die Nachrufe, und die sind alle so nett»

In der einstigen Kluft des Bärenwärters eröffnet Tschäppät den neuen Bärenpark an der Aare im Herbst 2009.
Sein Auftritt als Komiker in «Das Zelt» 2013 ist ein Abend zum Vergessen. Für seine dort geäusserten Italiener-Witze erntete er heftige Kritik.
Nur ein Jahr später ist Tschäppät bereits von seinem Krebsleiden gezeichnet. Hier an der Frühlingssession im Nationalrat.
1 / 3

Herr Tschäppät, wann werden Sie die letzte Kiste aus dem Büro tragen?

Sie hätten noch zwei Wochen Zeit, da Ihr Nachfolger oder Ihre Nachfolgerin erst Mitte Januar gewählt wird.

Werden Sie eine Träne verdrücken, wenn Sie das letzte Mal die Tür hinter sich zumachen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin