Zum Hauptinhalt springen

Verschoben auf 2021Freilichttheater Signau

«Bärewirts Töchterli» wird auf Sommer 2021 verschoben aufgrund der Momentanen Corona-Krise. Informieren Sie sich hier über das weitere Vorgehen.

Bestellung fürs 2021

Bestellen
Über die Gratis-Hotline 0800 551 800 (Mo - Do)
oder füllen Sie das Online-Formular aus. Bei speziellen Platzwünschen bitten wir Sie uns telefonisch zu kontaktieren. Online gilt die Bestplatzbuchung.

Konditionen
Max. 4 vergünstigte Tickets pro espace.card. Weitere Tickets können zum regulären Preis dazugebucht werden. Versand- und Bearbeitungsgebühr Fr. 5.-. Gebuchte Tickets können nicht umgetauscht oder zurückgenommen werden.

Bestellformular hier ausfüllen

**********************************************************************************

Schweren Herzens müssen wir «Bärewirts Töchterli« auf den Sommer 2021 verschieben, da die Gesundheit der Spielerinnen und Spieler und der weiteren Beteiligten sowie der Gäste selbstverständlich an oberster Stelle steht. Diesen Entscheid bedauern wir sehr, sind doch die Vorbereitungen schon weit fortgeschritten. Wir freuen uns, Sie 2021 wieder als unsere Gäste begrüssen zu dürfen. Bleiben Sie gesund!


Bereits gekaufte Tickets sind für das entsprechende Verschiebedatum im Sommer 2021 gültig.
Alle Tickets behalten ihre platzgenaue Gültigkeit. Tickets werden weder getauscht noch rückerstattet. Sie müssen nichts weiter unternehmen und können einfach mit dem bereits erhaltenen Ticket am neuen Vorstellungstermin teilnehmen.

Den Spielplan mit den neuen Daten finden Sie hier.


***********************************************************************************

Anfangs 18. Jahrhundert spielt das Schauspiel «Bärewirts Töchterli», das nächstes Jahr am Originalspielort vor dem Landgasthof Bären in Signau aufgeführt wird. Gegen 50 Laiendarstellerinnen und -darsteller sind in Haupt- und Nebenrollen zu sehen. Das geschichtsträchtige Stück von Karl Grunder wird aus Tradition seit Jahren in Signau aufgeführt. Auf dem Bärenplatz wird nächsten Sommer das Rad der Zeit um mehr als 200 Jahre zurückgedreht. Tauchen Sie ein in eine längst vergangene Zeit, erleben Sie das emsige Treiben auf dem Dorf-Märit und das Gehabe der Vögte, welche damals das niedere Volk drangsalierten.

Daten, Zeit und Ort
23. Juni bis 7. August 2021
jeweils 20.30 Uhr
Auf dem Originalspielplatz vor dem Landgasthof Bären

Preise für Abonnenten
Erwachsene Fr. 35.- statt Fr. 44.-
Kinder / Studenten mit Legi Fr. 20.- statt Fr. 30.-

Links
Freilichttheater Signau