Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Forderung an den BundesratFreihandelsvertrag mit China neu verhandeln

«Umerziehungslager» für eine Million

cpm/sda

26 Kommentare
Sortieren nach:
    Peter Sorg

    Es müssen sich einfach alle „Chinafreunde“ bewusst sein, dass wir durch die Abhängigkeit von China nicht nur unsere Souveränität verlieren werden, sondern, und das ist noch schlimmer, wir werden auch gleichzeitig das Chinesische System übernehmen. Nachher ist dann Schluss mit Demonstrationsrecht, Gewerkschaftsbeteiligungen und Frauenrechtsbewegungen. Katastrophal ist halt auch, dass der Westen einfach nicht einsehen will, dass China alles andere als ein freundlicher Partner ist und sein wird. Der Plan von China sieht die Weltherrschaft, militärisch und wirtschaftlich, bis 2025 vor. Welchen langfristigen Plan hat die EU dagegen? Leider keinen