Zum Hauptinhalt springen

Was wissen Sie über Niki Lauda?

Er war Rennfahrer, Pilot und gründete mehrere Airlines. Zuletzt erhielt der Unternehmer den Zuschlag für die von ihm gegründete Fluggesellschaft Niki. Testen Sie Ihr Wissen über Niki Lauda.

Sein Horrorunfall auf dem Nürburgring am 1. August 1976 hat Niki Lauda zur lebenden Legende gemacht. Nach seiner Karriere als Rennfahrer gelang dem ehrgeizigen Wiener aus einer Industriellenfamilie ein bruchloser Übergang in ein Leben als erfolgreicher Unternehmer. 1979 gründete er seine erste Airline Lauda Air, später dann mit Niki eine weitere Fluggesellschaft.

Niki wurde von Air Berlin übernommen. Nach der Air-Berlin-Pleite erhielt Lauda zuletzt im Bieterrennen um die von ihm gegründete Airline Niki den Zuschlag. Lauda kündigte dabei an, mit 15 Flugzeugen zu Beginn des Sommerflugplans Ende März wieder mit Niki abheben zu wollen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch