Zum Hauptinhalt springen

Das Adelsfest

Testen Sie Ihre Knobelfähigkeiten in der Folge 144 des Zahlendrehers.

Diese Woche geht es in einer Aufgabe um ein Fest zweier Adelshäuser. Die andere dreht sich erneut um die Teilbarkeit von Zahlen. Viel Spass beim Knobeln – und wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

Aufgabe 1: Die Teilbarkeitskette

Schreiben Sie 5 ganze positive Zahlen so in eine Zeile, dass – jede Ziffer 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 genau ein Mal verwendet wird, – jede Zahl von der zweiten beginnend durch die vorhergehende Zahl teilbar ist. Es gibt mehrere Lösungen.

Aufgabe 2: Das Adelsfest

Zwei grosse Adelshäuser trafen sich zu einem Fest, beide vertreten durch mindestens ein männliches und mindestens ein weibliches Mitglied. Jedes Mitglied eines Hauses begrüsste jedes Mitglied des anderen Hauses. – Wenn sich zwei Männer begrüssten, schüttelten sie sich die Hände. – Wenn sich zwei Frauen oder eine Frau und ein Mann begrüssten, verbeugten sie sich voreinander. Insgesamt kam es während der Begrüssung zu 85 Handschlägen und 162 Verbeugungen. Wie viele Frauen waren auf dem Fest anwesend? Hinweis: Es zählt als EINE Verbeugung, wenn sich ZWEI Personen voreinander verbeugen.

Die Aufgaben liefern Ihnen Anna Beliakova, Universität Zürich, und Dmitrij Nikolenkov, Kantonsschule Trogen, unterstützt von NCCR Swiss MAP.

Die Folge von letzter Woche gibt es hier. Die Auflösung finden Sie kommenden Donnerstag in unserem Lösungsartikel. Wenn Sie Tipps für Ihre Miträtsler haben, teilen Sie sie gern unten. Sehen Sie aber bitte von der Auflösung ab.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch