Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fedcup-Team: Ohne Bencic, aber mit Hingis

Das Schweizer Fedcup-Team tritt am 18./19. April ohne Belinda Bencic zum Aufstiegsspiel in die Weltgruppe I in Polen an. Erstmals seit 1998 wieder zum Team gehört Martina Hingis.Die ehemalige Nummer 1 der Welt und heutige Doppel-Spezialistin hatte letztmals im gegen Spanien verlorenen Fedcup-Final 1998 in Genf die Schweizer Farben getragen – als 18-Jährige. Der Verzicht von Belinda Bencic (WTA 35), die im Fedcup vier von fünf Einzeln gewonnen hat, kommt nicht überraschend.
1 / 5