Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Run auf postshop.chErste Schweizer «Krypto»-Briefmarke stösst auf hohe Nachfrage

Begehrt: Die Swiss Crypto Stamp, die in einerAuflage von 175’000 Exemplaren erschienen ist.

Limitierte Auflage

Handelbar mittels NFT

SDA/fal

9 Kommentare
Sortieren nach:
    R. Schuhmacher

    Wurden von Spekulanten gekauft und sofort im Internet zum Verkauf angeboten. In sehr kurzer Zeit ist das Ding nichts mehr Wehrt. Die Spekulanten wissen das. Jetzt laufen einfach Panikkäufe. Mit Briefmarkensammeln hat das gar nichts zu tun!

    War schon mit anderen Briefmarken so. Beispiel Stickereiblock 2000. Kurz nach der Ausgabe wurden bis zu 200 Fr. für den 20 Fr. -Block bezahlt. Jetzt kann man froh sein wenn noch der Postpreis von Fr. 20.- erzielt!