Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Momentum, das doch keines ist

1 / 7
Plüss' Rückennummer 28 wird unters Stadiondach gezogen.
Tristan Scherwey und ZSC-Torhüter Lukas Flüeler schauen dem 1:1-Ausgleichstreffer von Maxim Noreau hinterher.
Inti Pestoni bejubelt das 3:2 für die Lions. Maxim Noreau, Gaëtan Haas und Torhüter Leonardo Genoni sind bedient.

SCB früh in Rückstand

Revanche im Playoff?