Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zur AbstimmungsumfrageDas Stimmvolk braucht verbindliche Aussagen zu den Kampfjets

Mitglieder tragen Schachteln mit den Unterschriften während der Einreichung des Referendums Nein zu den Kampfjet-Milliarden am Mittwoch, 17. Juni 2020, in Bern.

Glaubwürdige Sicherheitspolitik muss argumentativ in die Tiefe zielen.

104 Kommentare
Sortieren nach:
    Marianne Suesli

    Gerne hätte ich von einem Militärfachmann - oder -frau einen genauen Ablauf im Falle einer Luftraumverletzung beschrieben bekommen. Wenn ich richtig gerechnet habe, fliegen Mach2 Jets in ca.6 Min. von Genf nach Schaffhausen. Also: wie schnell sind die Piloten bereit, die Jets startklar und in der Luft, und was geschieht, an der Landesgrenze?