Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Covid-Fälle kurz vor BeginnDroht Spanien ein Forfait? So geht die EM mit Corona um

Spanien hat zwei Corona-Fälle zu beklagen, unter anderem ist Captain Sergio Busquets infiziert.

Ist die EM wegen dieser Fälle gefährdet?

Die EM hat einen Schlachtplan gegen Corona ausgearbeitet.

Und wenn sich mehr als die halbe Mannschaft isolieren muss?

Und wenn trotzdem zu wenig Spieler zur Verfügung stehen?

Kann Vladimir Petkovic während des ganzen Turniers auf sein A-Kader zurückgreifen?

Kann ein Team auch forfait verlieren?

Wie verhalten sich jetzt das spanische und das schwedische Nationalteam?

Carlos Soler ist einer der 17 Spieler, die Spanien bereits nachnominiert hat.

dpa/lai

13 Kommentare
Sortieren nach:
    Carlo Brüngger

    Schwere Zeiten für jeden Fussball Fan.. diese komische UEFA Jubiläums EM..mit kuriosen Spielorten mit Coronatheater und nicht mal halbvollen Stadien..

    Nächstes Jahr, die noch komischere Advents WM in Katar...

    und wie es in den Ligen nächste Saison weitergeht...

    und dann dieses europäische Super League Geplänkel..

    Quo vadis, nationaler und internationaler Fussball?? hoffe, es wird alles wieder so schön, wie es einmal war.