Dossier: Young Boys

Matchberichte, Transfernews, Analysen: Alles zu den Berner Young Boys.


News

YB zaubert Seoane aus dem Hut

Die Berner sind auf der Suche nach einem Nachfolger von Meistertrainer Adi Hütter fündig geworden: Vom FC Luzern kommt Gerardo Seoane. Mehr...

YB: Schön schwer

Die Young Boys reagieren auf den Abgang ihres Meistertrainers mit Fassung. Völlig überraschend kam die Entscheidung von Adi Hütter für die meisten nicht. Mehr...

Sandro Lauper: Auf Umwegen zurück

YB verpflichtet vom FC Thun Sandro Lauper. Der 21-jährige mit Vergangenheit im YB-Nachwuchs sorgt für eine spannende Konstellation im Mittelfeld. Mehr...

Blonde Boys und viel, viel Lametta

Nach 32 Jahren wurde YB in Bern erstmals wieder ein Fussball-Meisterpokal überreicht. Mehr...

Liveberichte

YB verpasst das Double

Die Young Boys verlieren den Cupfinal gegen den FC Zürich mit 1:2. Aus dem ersten Double seit 60 Jahren wurde somit nichts. Mehr...

Das Spiel verdient gedreht

Im Stile eines Meisters: GC geht entgegen dem Spielverlauf in Führung, doch die Berner bleiben ruhig – und drehen in der Schlussphase das Spiel. Zuerst sticht Joker Nsame erneut, ehe Fassnacht in der 90. Minute den Siegtreffer erzielt. Mehr...

Endlich: YB hat den Meisterpokal

Die Young Boys gewinnen ihr letztes Heimspiel gegen Lugano mit 3:1 und dürfen danach den Meisterpokal in Empfang nehmen. Mehr...

YB gewinnt glücklich und knapp

YB bezwingt auswärts den FC Sion mit 1:0. Dem Meister, der mit der zweiten Garde antrat, reicht ein Eigentor von Bamert zum knappen Sieg. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Der Meistertitel ist zum Greifen nahe

Die Young Boys gewinnen Dank einer starken ersten Halbzeit gegen Lausanne mit 4:1. Mehr...

Vorschau

Im Sprint

Djibril Sow ist der Aufsteiger bei YB. Der elegante Mittelfeldspieler hat sich seit der Winterpause noch einmal erheblich verbessert – und steht mit knapp 21 Jahren vor einer grossen Zukunft. Mehr...

Luzerner Fragezeichen

Der YB-Gegner vom Sonntag hat seit sieben Runden nicht mehr gewonnen. Sein Trainer Markus Babbel ist trotzdem überzeugt, dass sein Team den Bernern Widerstand leisten kann. Mehr...

Die Luftveränderung hat gutgetan

Spiele in Bern sind für Andreas Wittwer, ein Berner in St. Gallen, eine spezielle Angelegenheit. Morgen will er mit St. Gallen Boden auf YB gutmachen. Mehr...

Ein Sextett fürs neue YB-Profil

Die Young Boys haben für die bevorstehende Saison junge und entwicklungsfähige Spieler als Neuverpflichtungen gesucht. Mehr...

Matchberichte

YB erfüllt Pflicht ohne Glanz

Die Young Boys erhöhen den Vorsprung auf den FCB, müssen gegen Sion aber bis zum Schluss zittern. Mehr...

Kunstschuss ins späte Glück

YB liefert in Lugano einen schwachen Match ab, siegt aber im Stil eines Spitzenteams. Die Tore erzielen zwei eingewechselte Spieler. Mehr...

Sieg im Geduldsspiel

Gegen einen defensiv aufgestellten FC Zürich gewinnen die Young Boys nach einem Rückstand mit 2:1. Mehr...

In einer Selbstverständlichkeit

YB geht an der Liga-Spitze unbeirrt voran. Das 5:1 gegen Sion offenbart das immense Berner Selbstvertrauen. Mehr...

Alles im Griff

YB gewinnt im Cup-Achtelfinal 3:0 gegen den FC Münsingen. Das Spiel seiner Mannschaft weiss Adi Hütter nicht zu begeistern, der Rahmen der Veranstaltung dafür umso mehr. Mehr...

Interview

«Nur Ja-Sager um mich herum – das will ich nicht»

Interview FCZ oder YB? Wen FCZ-Trainer Ludovic Magnin im Cupfinal im Vorteil sieht. Mehr...

«Glaub bloss nicht, was da steht!»

Interview Steve von Bergen kann morgen mit YB Meister werden. Der Captain redet über den Berner Hunger – und eine Lektion seines Vaters. Mehr...

«Da kann ich nur sagen: Chapeau, sensationell!»

SonntagsZeitung Sportchef Christoph Spycher glaubt, dass die Young Boys jetzt eine Meistermentalität besitzen. Mehr...

«Wir können etwas Grossartiges erreichen»

Interview YB-Trainer Adi Hütter erklärt, warum seine Mannschaft so gefestigt ist und gute Chancen hat, Meister zu werden. Mehr...

«Am Wochenende brennts in mir»

Bei YB war er Kultfigur, beim FC Basel ist er heute Talentmanager. Der 43-Jährige erzählt, warum es ihm in Basel so gut gefällt. Mehr...

Hintergrund

Trainergott in höheren Sphären

Vor zwölf Tagen verabschiedete sich Adi Hütter von YB. Der Meistertrainer hinterlässt ein grosses Erbe. Sein Abgang zeigt, wie schnell es im Fussballgeschäft gehen kann. Mehr...

«Liebe Grüsse Gerry»

Letzten Herbst hiess der Ligagegner Münsingen, jetzt soll Trainer Gerardo Seoane Meister YB in die Champions League führen. Die Geschichte eines rasanten Aufstiegs. Mehr...

Sagnols Wünsche, Seoanes Vorzüge

YB überrascht mit seiner Trainerwahl. Sportchef Christoph Spycher bezeichnet Gerardo Seoane als «Wunschlösung». Aber auch mit Willy Sagnol beschäftigten sich die Young Boys sehr lange. Mehr...

Das Spiel seines Lebens

Michael Frey trifft am Sonntag im Cupfinal mit dem FCZ auf YB. Der Vielredner Frey hat sich gerade entschieden, zu schweigen. Polarisieren aber tut er trotzdem. Mehr...

Was für emotionale Tage

Ohne Hansueli und seinen vor zwei Wochen verstorbenen Bruder Andy Rihs würde es 2018 kaum einen Schweizer Meister YB geben. Mehr...

Meinung

Das Meisterzeugnis: Fünf Spieler verdienen sich die Bestnote

Die Geschichte der YB-Meistersaison 2017/2018 ist auch die Geschichte der Meisterspieler. Eine Einzelkritik. Mehr...

Geisterspiele

Fussballgott Grädel sinniert über die Kunst, loslassen zu können. Mehr...

Leader Hoarau – Marathonmann Bertone

Die YB-Vorrundenbilanz: Wer hat überzeugt? Wer hat enttäuscht? Wer hat überrascht? Wer hat stagniert? Mehr...

OR 717

Kolumne Lügt sie nun oder lügt sie nicht, die Tabelle? Fussballgott Grädel über José Mourinho, Urs Fischer und den schwierigen Umgang mit der Wirklichkeit. Mehr...

Insomnia presidentialis

Kolumne Fussballgott Grädel phantasiert heute über ein Zwiegespräch zwischen Alexander Tschäppät und Guy Hoarau. Mehr...





YB zaubert Seoane aus dem Hut

Die Berner sind auf der Suche nach einem Nachfolger von Meistertrainer Adi Hütter fündig geworden: Vom FC Luzern kommt Gerardo Seoane. Mehr...

YB: Schön schwer

Die Young Boys reagieren auf den Abgang ihres Meistertrainers mit Fassung. Völlig überraschend kam die Entscheidung von Adi Hütter für die meisten nicht. Mehr...

Sandro Lauper: Auf Umwegen zurück

YB verpflichtet vom FC Thun Sandro Lauper. Der 21-jährige mit Vergangenheit im YB-Nachwuchs sorgt für eine spannende Konstellation im Mittelfeld. Mehr...

Blonde Boys und viel, viel Lametta

Nach 32 Jahren wurde YB in Bern erstmals wieder ein Fussball-Meisterpokal überreicht. Mehr...

«Zwei Jahre genügen nicht»

Christoph Spycher über die Bedeutung des Titels, den personellen Umbruch im Sommer, die möglichen Pläne von Trainer Adi Hütter sowie die katastrophalen Trainingsbedingungen der Young Boys. Mehr...

Der König von Bern

Marco Wölflis heldenhafter Abend verhilft den Young Boys zum Titel – und ihm zu einer fast kitschigen Krönung seines Märchens. Es ist schwierig, dem Wahnsinn dieser Geschichte gerecht zu werden. Versuch einer Erklärung. Mehr...

Veryoungboyst? Geyoungboyst!

In der YB-Viertelstunde hat der Matchbesucher wieder seine eigene Wankelmütigkeit und seinen Fatalismus vorgeführt bekommen — und ist schliesslich doch belohnt worden. Mehr...

YB verpasst das Double

Die Young Boys verlieren den Cupfinal gegen den FC Zürich mit 1:2. Aus dem ersten Double seit 60 Jahren wurde somit nichts. Mehr...

Das Spiel verdient gedreht

Im Stile eines Meisters: GC geht entgegen dem Spielverlauf in Führung, doch die Berner bleiben ruhig – und drehen in der Schlussphase das Spiel. Zuerst sticht Joker Nsame erneut, ehe Fassnacht in der 90. Minute den Siegtreffer erzielt. Mehr...

Endlich: YB hat den Meisterpokal

Die Young Boys gewinnen ihr letztes Heimspiel gegen Lugano mit 3:1 und dürfen danach den Meisterpokal in Empfang nehmen. Mehr...

YB gewinnt glücklich und knapp

YB bezwingt auswärts den FC Sion mit 1:0. Dem Meister, der mit der zweiten Garde antrat, reicht ein Eigentor von Bamert zum knappen Sieg. DerBund.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Der Meistertitel ist zum Greifen nahe

Die Young Boys gewinnen Dank einer starken ersten Halbzeit gegen Lausanne mit 4:1. Mehr...

Im Sprint

Djibril Sow ist der Aufsteiger bei YB. Der elegante Mittelfeldspieler hat sich seit der Winterpause noch einmal erheblich verbessert – und steht mit knapp 21 Jahren vor einer grossen Zukunft. Mehr...

Luzerner Fragezeichen

Der YB-Gegner vom Sonntag hat seit sieben Runden nicht mehr gewonnen. Sein Trainer Markus Babbel ist trotzdem überzeugt, dass sein Team den Bernern Widerstand leisten kann. Mehr...

Die Luftveränderung hat gutgetan

Spiele in Bern sind für Andreas Wittwer, ein Berner in St. Gallen, eine spezielle Angelegenheit. Morgen will er mit St. Gallen Boden auf YB gutmachen. Mehr...

Ein Sextett fürs neue YB-Profil

Die Young Boys haben für die bevorstehende Saison junge und entwicklungsfähige Spieler als Neuverpflichtungen gesucht. Mehr...

YB erfüllt Pflicht ohne Glanz

Die Young Boys erhöhen den Vorsprung auf den FCB, müssen gegen Sion aber bis zum Schluss zittern. Mehr...

Kunstschuss ins späte Glück

YB liefert in Lugano einen schwachen Match ab, siegt aber im Stil eines Spitzenteams. Die Tore erzielen zwei eingewechselte Spieler. Mehr...

Sieg im Geduldsspiel

Gegen einen defensiv aufgestellten FC Zürich gewinnen die Young Boys nach einem Rückstand mit 2:1. Mehr...

In einer Selbstverständlichkeit

YB geht an der Liga-Spitze unbeirrt voran. Das 5:1 gegen Sion offenbart das immense Berner Selbstvertrauen. Mehr...

Alles im Griff

YB gewinnt im Cup-Achtelfinal 3:0 gegen den FC Münsingen. Das Spiel seiner Mannschaft weiss Adi Hütter nicht zu begeistern, der Rahmen der Veranstaltung dafür umso mehr. Mehr...

«Nur Ja-Sager um mich herum – das will ich nicht»

Interview FCZ oder YB? Wen FCZ-Trainer Ludovic Magnin im Cupfinal im Vorteil sieht. Mehr...

«Glaub bloss nicht, was da steht!»

Interview Steve von Bergen kann morgen mit YB Meister werden. Der Captain redet über den Berner Hunger – und eine Lektion seines Vaters. Mehr...

«Da kann ich nur sagen: Chapeau, sensationell!»

SonntagsZeitung Sportchef Christoph Spycher glaubt, dass die Young Boys jetzt eine Meistermentalität besitzen. Mehr...

«Wir können etwas Grossartiges erreichen»

Interview YB-Trainer Adi Hütter erklärt, warum seine Mannschaft so gefestigt ist und gute Chancen hat, Meister zu werden. Mehr...

«Am Wochenende brennts in mir»

Bei YB war er Kultfigur, beim FC Basel ist er heute Talentmanager. Der 43-Jährige erzählt, warum es ihm in Basel so gut gefällt. Mehr...

Trainergott in höheren Sphären

Vor zwölf Tagen verabschiedete sich Adi Hütter von YB. Der Meistertrainer hinterlässt ein grosses Erbe. Sein Abgang zeigt, wie schnell es im Fussballgeschäft gehen kann. Mehr...

«Liebe Grüsse Gerry»

Letzten Herbst hiess der Ligagegner Münsingen, jetzt soll Trainer Gerardo Seoane Meister YB in die Champions League führen. Die Geschichte eines rasanten Aufstiegs. Mehr...

Sagnols Wünsche, Seoanes Vorzüge

YB überrascht mit seiner Trainerwahl. Sportchef Christoph Spycher bezeichnet Gerardo Seoane als «Wunschlösung». Aber auch mit Willy Sagnol beschäftigten sich die Young Boys sehr lange. Mehr...

Das Spiel seines Lebens

Michael Frey trifft am Sonntag im Cupfinal mit dem FCZ auf YB. Der Vielredner Frey hat sich gerade entschieden, zu schweigen. Polarisieren aber tut er trotzdem. Mehr...

Was für emotionale Tage

Ohne Hansueli und seinen vor zwei Wochen verstorbenen Bruder Andy Rihs würde es 2018 kaum einen Schweizer Meister YB geben. Mehr...

Das Meisterzeugnis: Fünf Spieler verdienen sich die Bestnote

Die Geschichte der YB-Meistersaison 2017/2018 ist auch die Geschichte der Meisterspieler. Eine Einzelkritik. Mehr...

Geisterspiele

Fussballgott Grädel sinniert über die Kunst, loslassen zu können. Mehr...

Leader Hoarau – Marathonmann Bertone

Die YB-Vorrundenbilanz: Wer hat überzeugt? Wer hat enttäuscht? Wer hat überrascht? Wer hat stagniert? Mehr...

OR 717

Kolumne Lügt sie nun oder lügt sie nicht, die Tabelle? Fussballgott Grädel über José Mourinho, Urs Fischer und den schwierigen Umgang mit der Wirklichkeit. Mehr...

Insomnia presidentialis

Kolumne Fussballgott Grädel phantasiert heute über ein Zwiegespräch zwischen Alexander Tschäppät und Guy Hoarau. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Immobilien

Paid Post

Reife Frauen suchen Erotik

Nicht nur junge Hüpfer sind auf Erotik-Portalen unterwegs, sondern auch reife Frauen finden ihre Erotik-Partner übers Internet, bevor es beim Casual-Date zur Sache geht.