Dossier: Die Zukunft der SBB

Ausbau des Schienennetzes, Fahrplanänderungen, Lust und Frust im täglichen Pendlerverkehr: News rund um die Schweizerischen Bundesbahnen.


News

Umstrittene SBB-Doppelstöcker dürfen auf die Schiene

Rückschlag für den Behinderten-Dachverband. Nach einem Entscheid des Bundesverwaltungsgerichts dürfen die neuen SBB-Doppelstockzüge in Betrieb gehen. Mehr...

Kantone verlangen von Postauto ihr Geld zurück

Wie Zürich und Bern auf die Buchungstricks mit Subventionen bei der Postauto AG reagieren. Mehr...

SBB droht Fahrverbot im Ausland

SonntagsZeitung Der Behindertenverband zieht die SBB wegen neuer Züge vor Gericht. Das gefährdet auch den grenzüberschreitenden Verkehr. Mehr...

SBB tauschen Problemweichen aus

Video Vier Entgleisungen gab es im vergangenen Jahr auf dem Schweizer Schienennetz. Die SBB glauben nicht an einen Zufall. Sie wollen die Weichen nun ersetzen. Mehr...

An diesen Bahnhöfen gibt es rauchfreie Zonen

An sechs Schweizer Bahnhöfen führt die SBB rauchfreie Zonen ein. Der Test startet am 1. Februar. Mehr...

Hintergrund

Die Pendlerstrafe stirbt einen leisen Tod

SonntagsZeitung Die ÖV-Branche stellt sich geschlossen gegen Mobility-Pricing – hinstehen und es sagen, wollen die wenigsten. Mehr...

«Oh weh, SBB!»

Es waren schlechte Monate für die SBB. Zugausfälle, Störungen, wütende Pendler. In der PR-Maschine der SBB kommen schlechte Zeiten aber nicht vor. Mehr...

Spitzel am Arbeitsplatz

Die Feedbackkultur geht immer weiter. Einige Unternehmen fordern die eigenen Leute auf, den Kollegen auf die Finger zu schauen. Was sind die Folgen? Mehr...

Die Tage der Automaten sind gezählt

Bahn- und Busunternehmen arbeiten fieberhaft an einer Lösung, die den Ticketkauf am Bahnhof künftig überflüssig macht. Mehr...

Noch sind zu wenig Bahnhöfe rollstuhlgängig

Das Bundesamt für Verkehr will die Bahnen bei der Umsetzung des Behinderten-Gleichstellungsgesetzes in die Pflicht nehmen. Mehr...

Interview

«Rolling Stones hatten grösseren Einfluss als Karl Marx»

Interview Ex-SBB-Chef Benedikt Weibel hat ein Buch über die Zeit der 68er-Bewegung geschrieben. Diese sei weder besonders politisch noch wirtschaftsinteressiert gewesen – sondern vor allem hedonistisch. Mehr...

«Wir brauchen mehr Schalter und Personal in grossen Bahnhöfen»

Interview Von digitalen Billetten, langen Schalter-Wartezeiten bis zum Gastroangebot: Jeannine Pilloud, Chefin des SBB-Personenverkehrs, im grossen Interview. Mehr...

«Die SBB reden die Probleme klein»

Video Der Swiss Pass der SBB erntet harsche Kritik. Wirtschaftsredaktor Stefan Eiselin über die einst hochgelobte Neuerung. Mehr...

«Die SBB stehen mit dem Rücken zur Wand»

Interview Gleichzeitig Wettbewerb zu machen und sich mit der BLS zu einigen sei fast unmöglich, findet SBB-Verwaltungsratspräsidentin Monika Ribar. Mehr...

«Der Wille, sich zu einigen, fehlt mir»

Peter Füglistaler sitzt als Direktor des Bundesamtes für Verkehr (BAV) zwischen den Fronten von SBB, BLS und SOB. Unter denen sorgt der Streit um Konzessionen im Fernverkehr derzeit für eine gereizte Stimmung. Mehr...

Meinung

Doris Leuthard hat ihr Departement nicht mehr im Griff

Kommentar Post, Swisscom, SBB: Nur wenn die Verkehrsministerin Ordnung schafft, kann sie ihren guten Ruf retten. Mehr...

Kühle Waggons? Ja gerne, aber . . .

Analyse Hitze im Zug ist für Pendler das kleinste Problem. Mehr...

Es liegt nicht nur an den Tramführern

Kommentar Dichter Verkehr und Fussgänger, die ihre Augen am Bildschirm ihres Smartphones haben, machen es den Chauffeuren schwer. Mehr...

SBB stossen treue Kunden vor den Kopf

Kommentar Der Staatskonzern verzerrt mit seinem Halbtax-Schnäppchenangebot den privaten Wettbewerb massiv. Mehr...

«Das ist kein Rauchverbot» – «Wir haben es begriffen»

Pro & Kontra Braucht es den zigarettenfreien Bahnhof? Was ein Raucher und ein Nichtraucher dazu sagen. Mehr...





Umstrittene SBB-Doppelstöcker dürfen auf die Schiene

Rückschlag für den Behinderten-Dachverband. Nach einem Entscheid des Bundesverwaltungsgerichts dürfen die neuen SBB-Doppelstockzüge in Betrieb gehen. Mehr...

Kantone verlangen von Postauto ihr Geld zurück

Wie Zürich und Bern auf die Buchungstricks mit Subventionen bei der Postauto AG reagieren. Mehr...

SBB droht Fahrverbot im Ausland

SonntagsZeitung Der Behindertenverband zieht die SBB wegen neuer Züge vor Gericht. Das gefährdet auch den grenzüberschreitenden Verkehr. Mehr...

SBB tauschen Problemweichen aus

Video Vier Entgleisungen gab es im vergangenen Jahr auf dem Schweizer Schienennetz. Die SBB glauben nicht an einen Zufall. Sie wollen die Weichen nun ersetzen. Mehr...

An diesen Bahnhöfen gibt es rauchfreie Zonen

An sechs Schweizer Bahnhöfen führt die SBB rauchfreie Zonen ein. Der Test startet am 1. Februar. Mehr...

Die Pendlerstrafe stirbt einen leisen Tod

SonntagsZeitung Die ÖV-Branche stellt sich geschlossen gegen Mobility-Pricing – hinstehen und es sagen, wollen die wenigsten. Mehr...

«Oh weh, SBB!»

Es waren schlechte Monate für die SBB. Zugausfälle, Störungen, wütende Pendler. In der PR-Maschine der SBB kommen schlechte Zeiten aber nicht vor. Mehr...

Spitzel am Arbeitsplatz

Die Feedbackkultur geht immer weiter. Einige Unternehmen fordern die eigenen Leute auf, den Kollegen auf die Finger zu schauen. Was sind die Folgen? Mehr...

Die Tage der Automaten sind gezählt

Bahn- und Busunternehmen arbeiten fieberhaft an einer Lösung, die den Ticketkauf am Bahnhof künftig überflüssig macht. Mehr...

Noch sind zu wenig Bahnhöfe rollstuhlgängig

Das Bundesamt für Verkehr will die Bahnen bei der Umsetzung des Behinderten-Gleichstellungsgesetzes in die Pflicht nehmen. Mehr...

«Rolling Stones hatten grösseren Einfluss als Karl Marx»

Interview Ex-SBB-Chef Benedikt Weibel hat ein Buch über die Zeit der 68er-Bewegung geschrieben. Diese sei weder besonders politisch noch wirtschaftsinteressiert gewesen – sondern vor allem hedonistisch. Mehr...

«Wir brauchen mehr Schalter und Personal in grossen Bahnhöfen»

Interview Von digitalen Billetten, langen Schalter-Wartezeiten bis zum Gastroangebot: Jeannine Pilloud, Chefin des SBB-Personenverkehrs, im grossen Interview. Mehr...

«Die SBB reden die Probleme klein»

Video Der Swiss Pass der SBB erntet harsche Kritik. Wirtschaftsredaktor Stefan Eiselin über die einst hochgelobte Neuerung. Mehr...

«Die SBB stehen mit dem Rücken zur Wand»

Interview Gleichzeitig Wettbewerb zu machen und sich mit der BLS zu einigen sei fast unmöglich, findet SBB-Verwaltungsratspräsidentin Monika Ribar. Mehr...

«Der Wille, sich zu einigen, fehlt mir»

Peter Füglistaler sitzt als Direktor des Bundesamtes für Verkehr (BAV) zwischen den Fronten von SBB, BLS und SOB. Unter denen sorgt der Streit um Konzessionen im Fernverkehr derzeit für eine gereizte Stimmung. Mehr...

Doris Leuthard hat ihr Departement nicht mehr im Griff

Kommentar Post, Swisscom, SBB: Nur wenn die Verkehrsministerin Ordnung schafft, kann sie ihren guten Ruf retten. Mehr...

Kühle Waggons? Ja gerne, aber . . .

Analyse Hitze im Zug ist für Pendler das kleinste Problem. Mehr...

Es liegt nicht nur an den Tramführern

Kommentar Dichter Verkehr und Fussgänger, die ihre Augen am Bildschirm ihres Smartphones haben, machen es den Chauffeuren schwer. Mehr...

SBB stossen treue Kunden vor den Kopf

Kommentar Der Staatskonzern verzerrt mit seinem Halbtax-Schnäppchenangebot den privaten Wettbewerb massiv. Mehr...

«Das ist kein Rauchverbot» – «Wir haben es begriffen»

Pro & Kontra Braucht es den zigarettenfreien Bahnhof? Was ein Raucher und ein Nichtraucher dazu sagen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Immobilien