Dossier: Brexit – Raus aus der EU

Die Briten haben in einem Referendum für den Austritt aus der Europäischen Union gestimmt. Wie geht es jetzt weiter?

Alle Artikel zum Thema

Unterhaus verabschiedet wichtiges Brexit-Gesetz

EU-Recht nicht mehr vor nationalem Recht: Das britische Unterhaus hat einem Gesetzesentwurf zugestimmt. Mehr...

Ein entscheidendes Jahr

Kommentar Brexit und Trump haben ein europäisches Momentum erschaffen. Das gilt es nun richtig zu nutzen. Mehr...

Ein Schiff für die Brexiteers

Analyse Konservative Politiker wollen eine neue königliche Jacht Britannia bauen. Das kostet. Mehr...

Freiheit hat ihren Preis

Kommentar Freier Handel mit der EU, aber auch Freiheit von allen EU-Regulierungen: Die Regierung von Theresa May will das Beste zweier Welten. Es wird nicht gelingen. Mehr...

Die ersten Banken packen ein

Die Geldinstitute wollen konkret knapp 5000 Jobs verlagern. Die Katastrophenszenarien nach dem Brexit-Votum sind nicht eingetreten. Mehr...

Erbarmungslos an den Pranger gestellt

In London ergiesst sich eine Welle des Hasses über die elf konservativen Rebellen, die den Vorrang des Parlaments bei den Modalitäten des Brexit gesichert haben. Mehr...

Britisches Parlament erzwingt Vetorecht über Brexit-Abkommen

Das britische Parlament hat sich ein Vetorecht über das Brexit-Abkommen gesichert – gegen den Willen der Regierung. Mehr...

May will den Fünfer und den Brexit

Analyse Theresa May feiert die Einigung mit Brüssel. Doch die wahre Schlacht folgt noch. Mehr...

Brexit-Hardliner geraten erstmals in die Defensive

In Grossbritannien mehren sich die Stimmen, die sich nun doch für einen Verbleib im EU-Binnenmarkt und in der Zollunion starkmachen. Mehr...

Der grosse Brexit-Durchbruch bleibt aus

«Ein Abschluss der ersten Verhandlungsphase ist nicht möglich»: Mit diesen Worten hat Jean-Claude Juncker die Hoffnungen an ein Treffen mit Theresa May in Brüssel beerdigt. Mehr...

Moderatorin des Abstiegs

Die britische Premierministerin Theresa May ist von allen Seiten unter Beschuss. Beim Treffen mit EU-Kommissionspräsident Juncker am Montag werden von ihr Zugeständnisse erwartet. Mehr...

Triumph der Autokraten

Leitartikel Eine schlechte Nachricht für den Westen: Egal, wie die Krise in Deutschland ausgeht, Kanzlerin Merkel wird geschwächt daraus hervorgehen. Mehr...

Der menschliche Roboter

Porträt Premierministerin Theresa May wird wegen des Brexit von allen Seiten verspottet. Selbst Parteigänger sind ab ihrer Beschwörung einer «tiefen und besonderen» Beziehung zu Europa befremdet. Mehr...

Aus Versehen eine Partei gegründet

Ein britischer Journalist macht im Internet Vorschläge zur Zukunft seines Landes – und hat damit eine neue politische Bewegung lanciert. Mehr...

Enthüllen und abrechnen

Analyse Der britische Ex-Premier Gordon Brown verarbeitet in seiner Autobiografie manche Kränkung. Mehr...

Nur keine neuen Troubles

Reportage An der Grenze zwischen Nordirland und Irland wächst die Angst vor dem Brexit: Die Trennlinie könnte zur harten EU-Aussengrenze werden. Mit fatalen Folgen. Mehr...

Londoner Ränkespiele

Analyse Die Enthüllungen über ein Nachtessen mit Jean-Claude Juncker könnten der britischen Premierministerin letztlich nützen. Mehr...

Mit Vollgas in die Sackgasse

Analyse Briten und Katalanen liefern den Beweis: Unabhängigkeitsreferenden machen unglücklich. Mehr...

Den Rotwein zahlt er selbst

Porträt Der Lord Mayor Charles Bowman lobbyiert für seine City of London. Mehr...

Der Brexit liegt wie ein Fluch über den Tories

Boris Johnson gegen Theresa May: Der Streit über den Austritt aus der EU stürzt die Konservativen an ihrem Parteitag ins Chaos. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Immobilien

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!