In eigener Sache

Zwölf Geschichten aus zwei Jahren #12

Unsere Best-of-App #12 feiert heute das Zweijährige. Zum Geburtstag verrät das Team seine Lieblingstexte – und präsentiert spannende Zahlen.

Keiner ist uns Menschen so nah wie er: Zu den Lieblingsgeschichten des 12-App-Teams gehört unter anderem ein grosses Oktopus-Porträt. Foto: Keystone

Keiner ist uns Menschen so nah wie er: Zu den Lieblingsgeschichten des 12-App-Teams gehört unter anderem ein grosses Oktopus-Porträt. Foto: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Genau vor zwei Jahren, am 12. Oktober 2015, erschien die allererste Edition der 12-App, der App, die täglich die besten Geschichten aus dem Verlagshaus Tamedia präsentiert. Zeit, zurückzublicken. Die Redaktion hat genau das getan – und die persönlichen Lieblingstexte aus den vergangenen 24 Monaten zusammengestellt. Herausgekommen ist ein bunter Strauss an Geschichten, vom Oktopus-Porträt bis zum Interview mit einer Farc-Kämpferin. Die Spezialedition finden Sie ab sofort in der App. Abonnenten dieser Zeitung können alle Geschichten kostenlos lesen.

Den Geburtstag hat das Team auch als Anlass genommen, um einen Blick in die Zahlen zu werfen. Wie oft wurde die App heruntergeladen? Und wie viele Leserinnen und Leser erreicht sie täglich? «Wir sind auf dem richtigen Weg», sagt Michael Marti, Mitglied der Chefredaktion von «Tages-Anzeiger». «Rund 20'000 Leserinnen und Leser öffnen die 12-App täglich.» Auch die Lesedauer oder das Alter der Abonnentinnen und Abonnenten wurden analysiert. Aber schauen Sie selbst:

Wir wünschen Ihnen heute – und an ganz vielen weiteren Tagen – Inspiration und erhellende Pausen mit #12. Für alle, die die App noch nicht haben: Hier gehts zum Download.

Übrigens: Wenn Sie der App gratulieren möchten, können Sie das – wo sonst – auf Facebook tun. (Tages-Anzeiger)

Erstellt: 12.10.2017, 07:08 Uhr

Artikel zum Thema

12-App: Die relevanten Geschichten, der beste Gesprächsstoff

In eigener Sache Per sofort ist im App-Store die 12-App erhältlich: Sie serviert jeden Tag jenen Stoff, den man gelesen haben sollte. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Bis die letzte Strähne sitzt: Eine Assistentin toupiert die Haare Donald Trumps in Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett in Berlin. (17. Oktober 2017)
(Bild: Fabrizio Bensch) Mehr...