Zum Hauptinhalt springen

Super-Bildschirme, Windows 8 und Internet im Auto

Tablet-Welle: 2012 zeichnet sich für Apple ein deutlich stärkerer Konkurrenzkampf mit den Android-Tablets ab. In den USA beispielsweise versucht Amazon mit dem Kindle Fire dem iPad Marktanteile abzujagen und wird wohl im kommenden Jahr ein XL-Modell auf den Markt bringen. Zuletzt kündigte Google ein Gerät an. An der CES werden beispielsweise Asus- und Lenov- Tablets mit einem Nvidia-Prozessor Tegra 3 angekündigt. Auch dürften Modelle mit höherer Auflösung präsentiert werden.
Windows 8: Microsoft-Chef Steve Ballmer dürfte an der Keynote Details zu Windows 8 nennen. Die als Tablet- und Smartphone-Betriebssystem konzipierte Software könnte bereits ab Februar als Testversion erhältlich sein. «Mit diesem System unternehmen wir die grösste Änderung seit Windows 95», sagt Windows-Manager Steven Sinofsky. News von Microsoft wird es auch beim Thema Windows Phone 7 und der Spielkonsole Xbox 360 geben.
Der Arzt und sein iPad: An der CES präsentieren Hersteller, wie Smartphones und Tablets immer häufiger auch in der Medizin zum Einsatz kommen.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.