Zum Hauptinhalt springen

Was die Schweizer Smartwatch kann

Mondaine lanciert eine smarte Uhr made in Switzerland. Das steckt drin.

Richtige Zeiger statt Display: Die Mondaine Helvetica No. 1 Bold Smart.
Richtige Zeiger statt Display: Die Mondaine Helvetica No. 1 Bold Smart.
PD
Ein zweites Produktfoto zeigt, wie die App zur Uhr ausschauen wird.
Ein zweites Produktfoto zeigt, wie die App zur Uhr ausschauen wird.
PD
Die Mondaine-Chefs: Ronnie und André Bernheim.
Die Mondaine-Chefs: Ronnie und André Bernheim.
PD
1 / 4

Die Schweizer Uhrenmarke hat heute ihre erste Smartwatch vorgestellt. Die Mondaine Helvetica No. 1 Bold Smart, die auf den ersten Blick kaum von anderen Uhren der Firma zu unterscheiden ist, hat in ihrem Inneren einen Bewegungssensor, wie man ihn von Fitnessarmbändern kennt. Er kann Schritte zählen und Bewegungen im Schlaf aufzeichnen. Auch ein Schlafphasenwecker soll in die Uhr integriert sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.