Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sony lässt seine Drohne fliegen

In einem Youtube-Video hat Sony seine erste Drohne in Aktion vorgeführt. Das in Zusammenarbeit mit dem japanischen Roboterspezialisten ZMP entwickelte Flugobjekt startet senkrecht und richtet sich an Geschäftskunden und Behörden.
Microsofts digitale Assistentin Cortana gibt es jetzt auch für Android. Allerdings erst als Beta und – genauso wie die Windows-Version – nicht in der Schweiz, wie das Unternehmen in einem Firmenblog  schreibt. Mit der Cortana-App macht Microsoft Google Now den Platz auf Android-Handys streitig. Derweil berichtet «Recode», dass das ursprüngliche Team, das Google Now entwickelt habe, fast komplett abgesprungen sei. Schuld sei eine unternehmensinterne Umstrukturierung. Unter Larry Page noch ein Vorzeigeprojekt, sei Google Now unter Sundar Pichai in das Team, das für die Google-Suche verantwortlich ist, integriert worden.
In einem Video  hat die Forschungsabteilung von Microsoft eine Tastatur mit einem E-Ink-Bildschirm vorgestellt. Der zusätzliche Bildschirm zeigt Menüs und Optionen. So bleibt mehr Platz auf dem Hauptbildschirm. Ob daraus irgendwann ein fertiges Produkt wird, ist freilich nicht garantiert.
1 / 3