Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Samsungs neustes Tablet überrascht

Auf den ersten Blick fällt auf, dass das Tab S4 keinen Home-Knopf mehr hat und abgesehen von etwas Rand nur aus Bildschirm besteht. Mit der optionalen Tastatur ...
... wird das Tablet zum Laptop. Den Trick kennt man freilich schon lange. Microsofts Surface hat vorgemacht, wie man Tablet und Laptop verschmelzen kann. Inzwischen haben fast alle Hersteller nachgezogen.
Neu am Tab S4 ist Samsungs eigene Dex-Desktop-Oberfläche. Sie soll Android fit für grössere Bildschirme und produktives Arbeiten machen. Im Demo-Video demonstriert das Samsung mit Microsofts Office-Apps.
1 / 3

Weniger Rand

Googles Unentschlossenheit

Vom Tablet zum Laptop