Zum Hauptinhalt springen

Glasrücken und gebogener Screen – die neuen Galaxys im Test

Was taugen S6 und S6 Edge von Samsung? Redaktion Tamedia hat die zwei Smartphones ausprobiert.

Fotos scheinen auf dem gebogenen Bildschirm des S6 Edge über den Bildrand hinauszulaufen.
Fotos scheinen auf dem gebogenen Bildschirm des S6 Edge über den Bildrand hinauszulaufen.
TA

Angesichts der Masse von Journalisten und Bloggern, die sich gestern nach der Pressekonferenz im Vorfeld der Mobilfunkmesse (MWC) in Barcelona auf die neuen High-End-Smartphones von Samsung stürzten, glaubten wir nicht mehr daran. Mit viel Geduld bekamen wir das Galaxy S6 und die Spezialvariante S6 Edge aber dann doch in die Hände. Das Warten hat sich gelohnt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.