Zum Hauptinhalt springen

Für diese App sollte sich Apple bei Google bedanken

Ausgerechnet der grösste Konkurrent des iPhone-Konzerns liefert eine der besten neuen Apps fürs Apple-Telefon.

Googles Motion-Stills-App (unten rechts) hat einen prominenten Platz auf dem iPhone des Autors bekommen.
Googles Motion-Stills-App (unten rechts) hat einen prominenten Platz auf dem iPhone des Autors bekommen.

Als Apple im letzten September zusammen mit den neuen iPhones auch Livefotos, also kleine Videos, die parallel zu jedem Foto aufgenommen werden, vorstellte, war die Idee nicht neu. Aber bei Apple würde es im Vergleich zu vielen zuvor gescheiterten Versuchen vielleicht funktionieren, so mein erster Gedanke. Auch an den offiziellen Demos sahen die Livefotos immer noch nach einer lustigen Spielerei aus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.