Das bringt das Galaxy Note 9

Samsung hat heute ein neues und nicht gerade billiges Top-Handy vorgestellt. Wir haben es schon ausprobiert.

Minimal grösserer Bildschirm, deutlich grösserer Akku: Das Galaxy Note 9. Video: zei

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nicht nur optisch erinnert das neue Galaxy Note 9 an seinen Vorgänger. Auch beim Preis gibt es Parallelen. Samsungs neustes Top-Handy kostet erneut über 1000 Franken.

Im Vorfeld der Präsentation, die DerBund.ch/Newsnet auf Einladung besuchte, konnten wir das neue Handy bereits kurz ausprobieren. Unser Video fasst die ersten Eindrücke zusammen. Alle technischen Details finden sich in der Box. (Tages-Anzeiger)

Erstellt: 09.08.2018, 18:38 Uhr

Technische Innereien

Bildschirm: 6,4 Zoll

Prozessor: Exynos / Snapdragon

Akku: 4000mAh

Software: Android 8

Speicher: 128/512 GB (erweiterbar)

Arbeitsspeicher: 6/8 GB

Kamera: 2x 12 MP

Preis: 1049/1349 Franken

Verkaufsstart: 24. August

Artikel zum Thema

Samsungs neustes Tablet überrascht

Mit dem Galaxy Tab S4 krempelt der Konzern seine Tablet-Strategie um. Mal wieder. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Blogs

Zum Runden Leder Bildungsreise

Wettermacher Der Name der Hose

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Die Welt in Bildern

Vatikan: Bischöfe während der Heiligsprechung des Papstes Paul VI und des 1980 ermordeten Erzbischofs Oscar Romero aus San Salvador.(14. Oktober 2018)
(Bild: Alessandro Bianch) Mehr...