Google weiss besser, wo man ist, als man meinen könnte

Der Techkonzern zeichnet den Standort auch auf, obwohl man das deaktiviert hat. Und Apple verschiebt Gruppen-Videochat.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(zei)

Erstellt: 14.08.2018, 09:23 Uhr

Artikel zum Thema

So machen Sie Ihren Facebook-Account sicherer

Datenschutz-Einstellungen sind mühsam und ein Buch mit sieben Siegeln? Wir helfen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Hi Fisch! Vor Hawaii lebt dieser Haifisch Namens Deep Blue. Wer mutig ist und lange die Luft anhalten kann, darf ihn unter Wasser streicheln (15. Januar 2019).
(Bild: JuanSharks) Mehr...