Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Google beendet Buch-Disput

Mehr als 20 Millionen Bücher eingescannt: Projekt Google Books.

Keine richterliche Zustimmung nötig

Klage der Autoren könnte noch teuer werden

dapd/rek