Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Firefox – next Generation

Bei der Installation von Add-ons ist kein Neustart mehr nötig. Besonders wichtige Add-ons lassen sich mit einem neuen «Add-ons-Manager» schneller finden.
So sieht der von der Mozilla-Stiftung vorgestellte Zeitplan aus.
Weltweit erreicht Firefox derzeit einen Marktanteil von 25 Prozent. In Europa surfen sogar zwei Fünftel der Nutzer mit diesem Browser.
1 / 4

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick