Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zu weit aus dem Windows gelehnt?

Sieht das Tablet als «Bühne für Windows 8»: Microsoft-Chef Steve Ballmer.  (18. Juni 2012)
Das Gerät heisst Surface und kommt in zwei Versionen: Eine ist für den Heimgebrauch gedacht und wird von Windows RT betrieben, die andere für den professionellen Gebrauch mit dem gleichen Betriebssystem wie für PC. (18. Juni 2012)
Liess damals viele Fragen offen: Microsoft-Chef Steve Ballmer an der Consumer Electronics Show 2010. Er zeigte einen Tablet-Prototyp mit Windows 7, der jedoch nie auf den Markt kam.Jetzt aber könnte es so weit sein. US-Quellen zufolge präsentiert der Softwarekonzern in den nächsten Tagen sein eigenes Windows-Tablet.
1 / 13

Problem 1: Timing

Problem 2: Der Vergleich mit dem iPad

Problem 3: Die Microsoft-Partner

Problem 4: Der Vertrieb

Problem 5: Das Betriebssystem