Zum Hauptinhalt springen

Flach, stylish, schnell – und zu teuer

Ende Mai öffnete in Taiwan die Computex (Bild), die zweitgrösste Computermesse der Welt, ihre Tore.
Dort stellte Intel-Chef Paul Otellini (Bild) zum ersten Mal die Ultrabook-Idee vor: Bei Ultrabooks handelt es sich um dünne und schnelle Notebooks mit einer hohen Leistung und langer Akkulaufzeit.
Zum Vergleich: Das neue MacBook Air (Modell 13 Zoll, rechts im Bild) hat ebenfalls eine Breite von 1,7 Zentimetern und wiegt 1,35 Kilogramm.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.