Zum Hauptinhalt springen

Die Apple Watch auf dem Seziertisch

+++ Pentagon will Hackern Angst machen +++ Twitter preist Highlights an +++ Xiaomi bringt neuen iPhone-Klon +++ Dropbox macht auf Evernote +++

Die Reparaturspezialisten von iFixit haben eine Apple Watch ergattert und Stück für Stück zerlegt – sie geben dabei einen detaillierten Einblick ins Innenleben des kommenden Gadgets.
Die Reparaturspezialisten von iFixit haben eine Apple Watch ergattert und Stück für Stück zerlegt – sie geben dabei einen detaillierten Einblick ins Innenleben des kommenden Gadgets.
iFixit/Sam Lionheart, CC BY NC SA
Das US-Verteidigungsministerium hat seine neue Strategie für Cyberkriegsführung vorgestellt. Gemäss der «New York Times» ist das Ziel des Pentagons vor allem Abschreckung: Möglichen Gegnern sollen die Kosten eines Angriffs auf amerikanische Netze vorgeführt werden. Das Papier spricht auch konkret von den Ländern, von denen die angeblich grösste Bedrohung ausgehe: China, Russland, Iran und Nordkorea.
Das US-Verteidigungsministerium hat seine neue Strategie für Cyberkriegsführung vorgestellt. Gemäss der «New York Times» ist das Ziel des Pentagons vor allem Abschreckung: Möglichen Gegnern sollen die Kosten eines Angriffs auf amerikanische Netze vorgeführt werden. Das Papier spricht auch konkret von den Ländern, von denen die angeblich grösste Bedrohung ausgehe: China, Russland, Iran und Nordkorea.
Salvatore Di Nolfi, Keystone
Die nächste Smartwatch von Samsung wird rund. Das vermutet zumindest «Android Central», ausgehend von der Präsentation eines Entwicklerkits, das Samsung App-Entwicklern zur Verfügung stellen will.
Die nächste Smartwatch von Samsung wird rund. Das vermutet zumindest «Android Central», ausgehend von der Präsentation eines Entwicklerkits, das Samsung App-Entwicklern zur Verfügung stellen will.
Samsung pd
1 / 6

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch