Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neues AsylsystemDiese EU-Reform ist ganz im Sinn der Schweiz

Die EU will mit ihrer Asylreform Zustände wie zuletzt im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos verhindern.

Schnellverfahren in Grenznähe

«Ich möchte, dass wir schnelle Entscheidungen und schnelle Rückführungen haben.»

Ylva Johansson, EU-Innenkommissarin

Schweizer Forderungen berücksichtigt

28 Kommentare
Sortieren nach:
    m. spycher

    Ganz im Sinne der Schweiz:

    Da wir die Hausaufgaben im Asylwesen diesbezüglich gemacht haben und bei uns wieder freie Kapazitäten herrschen, könnten wir Brüssel in dieser Angelegenheit behilflich sein und anbieten, bei uns in Grenznähe zur EU diese Aufgabe für sie zu erledigen. Dies wäre eine wirkliche Win-Win Situation für beide Seiten und könnte zudem helfen, die in letzter Zeit etwas strapazierten Beziehungen mit der EU wieder etwas Aufzupolieren.