Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zur gereizten Stimmung im Land«Ich könnte schreien» – Jetzt reichts den Vernünftigen

Zugreisende mit Schutzmasken verlassen einen Zug im Bahnhof Luzern.

Der Bundesrat hat es völlig unterschätzt, wie wichtig klare Regeln für alle für das Zusammenleben im Land sind.

335 Kommentare
Sortieren nach:
    nadja.n

    Für mich ist die Situation immer noch schwierig, trotz neuen Regeln. Klar, ich schränke mein Privatleben ein und halte mich an alle Regeln auch wenn es mich langsam nervt. Aber im Büro darf ich kein Homeoffice machen und muss erst noch an physisch durchgeführten Sitzungen mit mehr als 10 Personen teilnehmen. Etwas dagegen machen kann ich hier nicht, solange mein Chef nicht will. Ganz alles können auch Bund und Kantone nicht für uns regeln.