Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Grünen-Co-Chef Robert HabeckDie vergangenen Monate «ein bisschen verstolpert»

«Wir haben eine Aufstellung entschieden, und jetzt hängt alles davon ab, diese Aufstellung erfolgreich durchzudribbeln»: Robert Habeck (hier in einer Aufnahme bei einem Wahlkampfauftritt am 12. Juli.

Grüne gewinnen in Umfrage

Laschet rutscht bei Kanzlerpräferenzen ab

SZ.de

16 Kommentare
Sortieren nach:
    Köbi Löwe

    Eines ist sicher: Das Thema Klimawandel, von uns Menschen gemacht, wird fortan das Hauptthema bleiben. Und da haben die Grünen, seit den Zeiten von Joschka Fischer anno 1985, die Nase vorn. 36 Jahre Vorsprung! Da haben andere rechtsbürgerliche gar noch nicht gewusst, was Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Klimawandel bedeutet.